Frage: Welchen Nutzen bietet mir das Portal der Stadtwerke Gmünd?

Antwort: Mittels des Portals kann bequem von zuhause aus Einsicht in alle bei den
Stadtwerken Gmünd abgeschlossenen aktuellen Verträge genommen werden.
Es sind alle Originalrechnungen mit den jeweiligen Angaben wie beispielsweise Verbräuche,
Rechnungsbeträgen, bezahlte Abschläge, Vertragstyp ersichtlich.
Stammdaten wie Anschrift, Mail-Adresse, Telefonnummer können vom Kunden aktualisiert werden,
wenn diese sich ändern.
Sollte ein Auszug bevorstehen,
kann dieser ebenfalls über das Portal gemeldet werden. Der Vorgang wird dann elektronisch
an die Stadtwerke weitergeleitet und von einem Mitarbeiter bearbeitet.

Frage: Wie erhalte ich Zugang zum Portal?

Antwort: Über die Homepage kann sehr schnell (2 Minuten Aufwand)
der Zugang beantragt werden.
Der zuständige Mitarbeiter der Stadtwerke schaltet diesen i.d.R. spätestens
innerhalb von 48 Stunden frei.
Sie erhalten bei Freischaltung eine kurze Nachricht per Mail.

Frage: Kostet die Nutzung für den Kunden etwas?

Antwort: Die Nutzung des Portals ist selbstverständlich kostenlos.

Frage: Was passiert, wenn ich das Portal später nicht nutze?
Wird der Zugang dann gesperrt?

Antwort: Solange eine Vertragsbeziehung mit den Stadtwerken besteht,
bleibt die Nutzung des Portals selbstverständlich möglich. Lediglich,
wenn das Portal eines Tages vom Markt genommen würde und nicht mehr existiert,
entfällt logischerweise die Möglichkeit des Zugangs.
Dann aber für alle User.

Frage: Kann ich über das Portal einen anderen Vertrag abschließen?

Antwort: Aktuell noch nicht. Sollten Sie den Wunsch haben, innerhalb der Stadtwerke Gmünd einen
neuen Vertrag abzuschließen, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter (07171) 603 8111 oder
schreiben Sie uns eine Mail.
Wir beraten Sie gerne und Sie erhalten zeitnah Auskunft über weitere Tarife. Für Herbst 2017
ist ein Onlinevertragsabschluss; geplant. Dann ist auch innerhalb der Stadtwerke Gmünd
ein Produktwechsel (i.d.R. unter Berücksichtigung der Fristen) online möglich.

Kann ich über das Portal auch meinen Zählerstand zum Jahreswechsel
oder bei Auszug mitteilen?

Antwort: Sie können bereits jetzt über unsere Homepage
ein entsprechende Formular ausfüllen und uns die gewünschten Angaben senden.
Das Formular für die Übermittlung des Zählerstandes finden Sie hier.

Frage: Kann ich meine Rechnungen auch über das Portal elektronisch erhalten?

Antwort: Noch nicht. Die Rechnungen werden weiterhin per Post verschickt.
Das schreibt auch der Gesetzgeber vor.
Für Herbst 2017 ist die Einführung des Versands der Rechnungen
per Mail parallel zum Postversand geplant.

Frage: Wohin kann ich mich wenden, wenn ich weitere Fragen habe?

Antwort: Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Kundenservice stehen Ihnen
telefonisch unter  Tel. (07171) 603 8111 oder per Mail jederzeit gerne zur Verfügung.

Persönliche Besuche im Kundenzentrum können selbstverständlich innerhalb der Öffnungszeiten in
der Bürgerstrasse 5 gegenüber dem Remsparkdeck erfolgen:

Mo - Mi

 

8:00 - 16:30 Uhr

Do

 

8:00 - 18:00 Uhr

Fr

 

8:00 - 12:00 Uhr

Frage: Kann ich über das Portal auch mein
SEPA-Basislastschriftverkehrsmandat erteilen?

Antwort: Leider nein. Aus Sicherheitsgründen ist dies nicht möglich.
Das Formular kann auf unserer Homepage heruntergeladen werden.
Bitte lassen Sie uns dieses ausgefüllt und unterzeichnet zukommen.
Das SEPA-Basislastschriftmandat finden Sie zudem hier.